Der beste Studienstart für alle – Hochschule Darmstadt (SaG)

Auf einen Blick


Für: Studierende, Studienanfänger*innen, Studieninteressierte, Schüler*innen


Themen: Zeitliche Entzerrung des Studieneinstiegs, Begleitung im individuellen Studienverlauf, fachliche Unterstützung, Kompetenzanalyse, heterogene Eingangsqualifikationen


Verbundprojekt SaG – Studium der angepassten Geschwindigkeit


Ort: Hochschule Darmstadt


Der beste Studienstart für alle

Der Studienstart ist der Aufbruch in eine neue Welt und Lebensphase. Jede*r Studienanfänger*innen ist anders und hat ganz persönliche Hoffnungen und Erwartungen an die Studienzeit. Genauso bringt jede*r in diese neue Welt auch ganz eigene Vorerfahrungen, Kompetenzen, Bedürfnisse, Wissensstärken und –schwächen mit.

Die ersten Schritte in die neue Welt des Studiums sind für viele ungewohnt und verlangen nach dem richtigen Rüstzeug.

Die richtigen Tools und das passende Wissen im Gepäck können den Weg für eine erfolgreiche Reise und die perfekte Studienzeit ebnen. Mit individualisierten Förderangeboten und zugeschnittenen Studienprogrammen in der ersten Phase des Studiums möchte die h_da den verschiedensten Studienanfänger*innen den besten Start verschaffen.

In der gestreckten Studienvariante werden Studienprogramme und Prüfungssituationen entzerrt. Spielraum für die persönliche Lebens- und Studiumsgestaltung verschafft die um zwei Semester verlängerte Regelstudienzeit. Wissenslücken zu schließen, Kontakt zu anderen Studierenden zu finden und Lerngruppen zu bilden, ist möglich. Die Studienanfänger*innen finden in der Vielfalt unterschiedlicher Tutorien und Trainings eine Auswahl passgenauer Unterstützungsangebote, um genau dies zu erreichen.

Studiengänge mit individualisierten Angeboten:

  • Maschinenbau – Bachelor
  • Mechatronik – Bachelor
  • Kunststofftechnik – Bachelor
  • Elektro- und Informationstechnik – Bachelor

Ansprechpartner*in

Sibylle Basten, Hochschule Darmstadt


Siehe auch