Schreibwerkstatt – StudyCompass



Auf einen Blick


Für: Studienanfänger*innen, Studierende, Lehrende


Themen: Wissenschaftliches Schreiben fachspezifisch und fachübergreifend, interdisziplinärer Lern- und Arbeitsort, Wissenschaftliche Texte: Hausarbeit und Abschlussarbeit, Schreibdidaktik, Gast-Workshops curriculare Lehre


Teilprojekt von StudyCompass


Ort: Frankfurt University of Applied Sciences


Wissenschaftliches Schreiben und Texte im Fokus

Gerade die ersten wissenschaftlichen Texte fallen schwer. Der Schreibstil und die Textsorten sind unbekannt und es gibt viele Unklarheiten: Was ist eigentlich das ‚Wissenschaftliche‘ am wissenschaftlichen Schreiben? Wie arbeite ich mit den Informationen aus Büchern und Zeitschriften weiter? Wie zitiere ich korrekt? Wozu brauche ich eine Fragestellung? Und wie schreibe ich einen strukturierten und präzise formulierten Text?
Die Schreibwerkstatt@FSZ hilft dabei, diese Hürden zu überwinden und Antworten auf Fragen zu finden. Durch professionelle Unterstützung von Studierenden für Studierende lernen Sie, Gedanken zu strukturieren, wissenschaftlich zu argumentieren und Texte präzise zu formulieren. Und so gelingt auch die wissenschaftliche Hausarbeit oder das Laborprotokoll. Die Schreibwerkstatt unterstützt alle Studierenden in Workshops und individuellen Beratungen beim Entwickeln und Ausbauen der Schreibfertigkeiten – egal, aus welchem Fachbereich Sie kommen und ob Sie die erste Hausarbeit, das erste Laborprotokoll oder schon die Abschlussarbeit schreiben.


Ansprechpartner*innen

Dr. Carmen Kuhn, Frankfurt University of Applied Sciences


Siehe auch